Zweifel

 

 

 

 

 

I

 

 

 

einfel

 

zweifel

 

dreifel

 

vielfel

 

 

 

zweifel

 

weifel

 

eifel

 

fel

 

 

 

leer

 

leerer

 

leerest

 

 

 

du

 

du

 

ich

 

 

 

 

 

II

 

 

 

wie der wind

 

der stürmt

 

der weht

 

der haucht

 

 

 

wie der zweifel

 

der trägt

 

hinfort

 

ins weite

 

 

 

 

 

III

 

 

 

der zweifel schützt

 

vor missverstehen

 

 

 

der zweifel öffnet

 

die verschlossene tür

 

 

 

der zweifel erweckt

 

die innere welt

 

 

 

der zweifel liebt

 

die not

 

 

 

der zweifel hasst

 

die selbstgefälligkeit

 

 

 

der zweifel zweifelt

 

am zweifel

 

oder auch nicht

 

 

 

 

 

IV

 

 

 

brot

 

rose

 

ohne zweifel

 

 

 

 

 

V

 

 

 

ichzweifel

 

duzweifel

 

verzweifelt

 

lieben

 

 

 

Willi Oberheiden