wenn alles wir annehmen

 

 

 

und auch das Schlimmste

 

 

 

nicht ausgegrenzt ist

 

 

 

sind dann wir

 

 

 

nicht

 

 

 

Gottes

 

alles in allen

 

allem

 

gegenwärtig

 

 

 

und steht

 

 

 

das Denken auch still da

 

 

 

so geht Lieben

 

 

 

Gottes

 

 

 

doch

 

 

 

weiter ?

 

 

 

 

 

            markus roentgen