neue zeit

 

 

 

 

 

dann tanzen wir und feiern

 

zapfenkorken knallen

 

in den wipfeln schaumkronen

 

 

 

groß an jahren volles leben

 

zweige mit ewigkeitsgirlanden

 

weihnachten hoch zwei

 

 

 

schlangen verlassen ihre gruben

 

das paradies berührt den boden

 

immerwährend duftet heu

 

 

 

ein schweben und flirren

 

kichern und flüstern bei den wölfen

 

ausgeblendet die nacht

 

 

 

 

 

 

 

Kriemhild  Linda Retter